Ampire AC-PNF-RVC Signalfilter für Nachrüst-Rückfahrkameras an getaktete Rückfahrleuchten/ Canbus

Juli 18, 2018 - Kommentar

Filtert Störsignale aus der Stromzufuhr der Rückfahrleuchte. Somit kann der Rückfahrleuchtenstrom als Schaltsignal oder Stromzufuhr (max. 1A) genutzt werden. Besonders geeignet bei getakteten Rückfahrsignalen, z.B. bei Can Bus Systemen Signalfilter Lieferumfang – Signalfilter Product Features Minimale Bauform Bis 1 A belastbar

Weiter auf Amazon €12.92Amazon.de Preis
(ab 16. Februar 2020 11:39 CET - Details)

Filtert Störsignale aus der Stromzufuhr der Rückfahrleuchte. Somit kann der Rückfahrleuchtenstrom als Schaltsignal oder Stromzufuhr (max. 1A) genutzt werden. Besonders geeignet bei getakteten Rückfahrsignalen, z.B. bei Can Bus Systemen

Signalfilter

Lieferumfang
– Signalfilter

Product Features

  • Minimale Bauform
  • Bis 1 A belastbar

Comments

Marcel B. says:

ENDLICH!! Habe in unseren “neuen” VW Caddy (2009) eine Rückfahrkamera installiert (AUTO-VOX M1). Ich bin handwerklich nicht begabt, daher hat das alleine schon mehrere Tage gebraucht. Ich habe die Kamera natürlich mehrfach getestet (Zündung an) und alles lief problemlos. Nach Tagen des Fluchens und Schwitzens habe ich dann alles wieder zusammengebaut, starte den Motor – und das verdammte Bild flackert wie sonst nur was…! Nach mehreren Tobsuchtsanfällen habe ich dann durch Internet und einen Bekannten (Mechatroniker) erstmals von Can Bus gehört.Da ich die Kamera nicht wieder komplett ausbauen wollte habe ich es dann entgegen einiger Empfehlungen (Bekannte, Internetforum) mit diesem Teil hier probiert. Habe es in allen erdenklichen Varianten angeschlossen, ehe ich die anscheinend richtige gefunden habe (Plus vom Rückfahrscheinwerfer durchknipsen und die 12V-Input vom Signalfilter dazwischenhängen. Dann mit der 12V-Output weiter zur Kamera. Masse logischerweise an die…

Kurt Steinhauser says:

Ampire Signalfilter Ich habe erst vor kurzem eine Rückfahrkamera in meinem Audi A4 Avant (Bj. 2002) verbaut. Das Projekt das aus einer Laune heraus geboren wurde, möchte ich in der Zwischenzeit nicht mehrt missen. Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit ist es mir nun möglich auf eine Entfernung an ein Objekt heranzufahren die nur einige Zentimeter beträgt. Da der Audi über ein Bussystem verfügt wurde mir angeraten diesen Filter einzubauen.Einbaureihung: Ich habe mir die Zuleitung zur Rückfahrscheinwerfer im Innenraum des Kofferraumes gesucht. Habe diesen Filter dort an geklemmt und mit der nötigen Spannung damit versorgt. Vom Ausgang des Filters dann weiter zur Rückfahrkamera. Bild ist konstant ohne Wackler, scharf und auch in der Nacht sehr gut ablesbar.

gelberblitz2002 says:

Etwas mehr Werbung und dann ein Bestseller. Enorm klein, funktioniert auf Anhieb, Bedienungsanleitung selbsterklärend und keine Störungen betr.Canbus .Volle Kaufempfehlung meinerseits.Vorher beim Audi A3 Baujahr 2006 ständiges flackern auf’m Monitor . Kein Bild von der Rückfahrkamera möglich, durch dieses wirklich günstige Bauteil Sorgenfrei. Keine Rückkopplung mehr alles wie erwartet. Top…

Schreibe einen Kommentar.